Weissenbor & Lapsteel Gitarre

9. und 10. Workshop zum Thema Gitarrenservice und Reparatur mit Gitarrenbaumeister Michael Götz und Pro Arte Fine Acoustics

1. Termin: 08.05.-10.05.2020 

2. Termin: 11.09.-13.09.2020

Unterkunft: Im Schüttbau in Rügheim, in Einzelzimmern mit jeweils eigenem Sanitärbereich

Dozent: Gitarrenbaumeister Michael Götz

Kursort: Werkstatt MG-Guitars in 96166 Kirchlauter

An wen richtet sich der Workshop ?

Unser jährlich mittlerweile 2  mal stattfindender Workshop richtet sich an Musikalienhändler und alle diejenigen, die professionell, geschäftlich mit Gitarren zu tun haben.

Das Wissen um die Gitarre soll vertieft werden, um eine professionelle Kundenberatung zu ermöglichen, die dem Kunden das Gefühl eines kompetenten Fachhandels vermitteln soll.

Inhalt des Workshops:  Verbesserung des kundenorientierten Services an Gitarren und anderen Saiteninstrumenten.  Das perfekte Einstellen der Instrumente, Einschätzen von Schäden an Gitarren, Vermittlung von Fachwissen zum Thema Schadensursachen an Gitarren und der Durchführung spezifischer Reparaturen, die auch ohne Reparaturwerkstatt möglich sind. Überarbeitung der Bundierung, Teilbundierung bis zur Neubundierung.  Alle Teilnehmer können auch gerne Wünsche hinsichtlich anzusprechender Thematiken vorab telefonisch oder via Email äußern. Sofern es der Zeitrahmen zulässt, werden möglichst viele Thematiken angesprochen und behandelt.

Da sich in meiner Werkstatt mehrere professionelle Arbeitsplätze befinden, ist die Möglichkeit gegeben, an eigenen Instrumenten Reparaturen oder Einstellarbeiten auszuführen. Jeder Teilnehmer darf gerne 2 Instrumente mitbringen, die begutachtet werden und im Rahmen der Möglichkeiten des Workshops auch eingestellt bzw. repariert werden können. 

Kursgebühren: 300 Euro netto

In den Gebühren enthalten:  2 X Übernachtung im Schüttbau, 2 X Abendessen im Landhotel, 2 X Frühstück im Schüttbau, Kursgebühren sowie komplette Getränke während des gesamten Wochenendes(mit Ausnahme der Getränke beim Mittag und Abendessen im Landhotel. Diese müssen separat bezahlt werden).

Für Teilnehmer, die erst am Samstag früh anreisen möchten, oder können, werden die Gebühren um die Kosten für die 1. Übernachtung von Freitag auf Samstag bzw. das Abendessen am Freitag reduziert. Anmeldungen bitte bis spätestens 14 Tage vor dem jeweiligen Workshop.

Auf euer Kommen freue ich mich und verbleibe mit kollegialen Grüßen

Michael Götz